Wir sind dann mal weg – bis Mitte August

Seltsam-verrückte Monate liegen hinter uns – ohne Ferienabenteuer, ohne Kindervorstellungen im Foyer, aber mit digitalen Jugendtreffs „JOTA“, dem neuen Format „Radio Teatime“ und vielen Mitmach-Videos zum Singen, Tanzen und Basteln. Und nun stehen die Sommerferien und unsere spielfreie Zeit vor der Tür!

Nach dem Sommer wird das Theaterleben sich von einer ganz anderen, neuen Seite zeigen müssen. Einige Veranstaltungen wie z. B. das Theaterfest werden leider nicht stattfinden, Hexe Kleinlaut stellt ihren Blödsinn vorerst nur am Wochenende in den Familienvorstellungen an und unseren Jugendtreff im September bieten wir digital an.

Auf der großen Aalto-Bühne fiel der Vorhang das letzte Mal im März. Hinter der Bühne wurde aber fleißig weiter geplant, überlegt und der Kreativität freien Lauf gelassen, wie es nach dem Sommer weitergeht. Kurzfristig konnten wir an den letzten vier Wochenenden Terrassenkonzerte anbieten – das war herrlich! Musik, Publikum und von allen Seiten das Gefühl der Sehnsucht und Bestätigung, dass es ohne Kunst und Kultur einfach nicht geht.

Zu unserem Jungen Opern Treff Aalto – kurz JOTA – können wir euch nach jetzigem Stand noch nicht live und in Farbe in Empfang nehmen. Wir wollen aber natürlich trotzdem mit allen Interessierten quatschen! Meldet euch einfach unter sandra.paulkowsky@tup-online.de an, dann senden wir euch einen Link zu, um ein Online-Meeting zu starten, bei dem wir euch allerhand Hintergrundwissen zu „Orpheus – Höllenhits aus Griechenland“ erzählen.

Freut euch gemeinsam mit uns auf eine spannende neue Spielzeit. Es wird erstmal nicht alles so sein, wie wir es bisher kannten – aber das heißt nicht, dass es nicht mindestens genauso aufregend wird. Versprochen! Wir tüfteln weiter herum und lassen Ideen sprudeln!

Bis Mitte August!

Eure Marie-Helen und Sandra

IMG-20200629-WA0004